Unsere Füße tragen uns durchs Leben...

Unsere Füße besitzen:

  • 26 Knochen,
  • 33 Gelenke,
  • 114 Bänder,
  • 20 Muskeln.

Das Körpergewicht wird zum großen Teil von der Ferse, dem Großzehenballen und dem Kleinzehenballen getragen.
Mehr Nervenenden im Fuß – als im menschlichen Gesicht.
Wir laufen ca. 180.000 km im Leben, das sind umgerechnet fast 4 ½ Erdumrundungen.

Mögliche Krankheitsbilder - Hören Sie auf Ihre Füße?

Was ist eine Polyneuropathie?                                                                                       Was ist eine Durchblutungsstörung?

Polyneuropathie = Nervenschädigung

Typische Symptome sind:
● Schmerzen in Ruhe
● Linderung der Schmerzen durch Bewegung
● Normaler Fußpuls
● Warme Füße
● Trockene, rissige Haut

 

Durchblutungsstörung = periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)

Typische Symptome sind:
● Wadenkrämpfe und Schmerzen nach kurzen Gehstrecken
● Linderung der Schmerzen durch Stehenbleiben
● Fußpuls eingeschränkt tastbar
● Kalte Füße
● Blasse, dünne Haut
● Kraftlose, schwere Beine
 

Diagnostik der Polyneuropathie: Diagnostik der Durchblutungsstörung:

● Berührungsempfinden prüfen
● Temperaturempfinden prüfen
● Vibrationsempfinden prüfen
● Muskelreflex prüfen

● Tasten der Fußpulse
● Hautfarbe ansehen und Hauttemperatur messen
● Ultraschall Knöchel- oder Zehendruckmessung (ABI; TBI) durchführen